Posts

Die richtige Zahnarztpraxis gekonnt wählen!

Wer auf der Suche nach einer guten Zahnarztpraxis ist, sollte sich vorher gut über die jeweiligen Unternehmen informieren. Gerade für Angstpatienten ist es nämlich besonders wichtig, eine Praxis zu finden in der man sich wohlfühlt und die Atmosphäre stimmt. Außerdem sollte man den Arzt und das Personal mögen und diese sollten schon im Voraus versuchen, dem Patient die Angst zu nehmen. Kriterien für eine gute Zahnarztpraxis Viele potentielle Patienten fragen sich, was eine gute Zahnarzt Praxis überhaupt ausmacht.

Kieferorthopäde für Kinder: Wann ist der richtige Behandlungszeitpunkt?

Fast die Hälfte aller Kinder muss irgendwann zum Kieferorthopäden. Wann der richtige Zeitpunkt dafür ist wissen viele aber nicht. Wann eine kieferorthopädische Behandlung vorgenommen wird, kann einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg haben. Auf den ersten Blick klingt das so, als wäre die kieferorthopädische Behandlung für Kinder eine Frage des Alters, aber dem ist nicht so. Vielmehr kommt es auf den Entwicklungsstand des einzelnen Kindes an. Der Kieferorthopäde für Kinder kann einen so genannten Durchbruchsbefund der Zähne erstellen, um den richtigen Moment herauszufinden.

Was ist Implantologie?

Es handelt sich hierbei um ein Teilgebiet der Zahnheilkunde, der sich mit der Insertion von festem Zahnersatz (sogenannten Zahnimplantaten) beschäftigt. Bei einer Implantation wird körperfremdes Material eingesetzt, welches mit dem Kieferknochen verheilt und als dauerhafter Zahnersatz dient. Sie ermöglicht die Verankerung von Zahnersatz mit einer künstlichen Wurzel, welche in Ober- und/oder Unterkiefer in Form von kleinen Schrauben verankert wird und so eine stabile Fixierung im Mund garantieren. Dadurch lassen sich Zahnlücken mit zwei oder mehreren Zähnen füllen, einzelne Zähne ersetzen, zahnlose Kiefer versorgt und verkürzte Zahnreihen ergänzt werden.

Der Zahnarzt - durchaus ein richtiger Arzt

Bei Zahnschmerzen geht man heute zum Zahnarzt Viele Menschen haben Angst vorm Zahnarzt, bspw. Zahnarzt M.Sc. Maythem Al Fartousi. Das ist recht natürlich. Denn mit was man da heutzutage konfrontiert wird, das kann einem richtig Angst einflössen. Zum einen sind es die Schmerzen, die vielen Menschen Angst machen. Doch auch die Geräusche der diversen zahnmedizinischen Geräte können verängstigen. Die Zahnärzte mussten lange um seine Anerkennung als Mediziner kämpfen. Auch wenn die Ausübung dieses Berufs eines Studiums und einer Berufszulassung in Form einer Approbation bedarf, gilt jemand, der Zahnmedizin studiert hat auch unter Arztkollegen nicht als richtiger Arzt.

Kieferorthopädie: Eine Zahnspange für ein schönes und lebenslanges Lächeln

Das Gesicht von uns Menschen ist im ästhetischen Sinne mit am Wichtigsten. Äußere Erscheinungsbilder werden mit Abstand am meisten durch die Ausstrahlung im Gesicht geprägt. Kein Wunder also, dass ein Großteil der Menschen einen sehr großen Wert darauf legt, dass das Gesicht gepflegt und rein aussieht. Jeder Mensch ist verschieden und so kommt es auch manchmal vor, dass die Zähne, die sich zweifellos im Gesicht eines Menschen befinden, nicht den eigenen Vorstellungen entsprechen.